Bücher von Matt Galan Abend

Ich will leben statt gelebt zu werden

Die Kunst zu leben, statt nur zu überleben.

Ist das wirklich „mein“ Leben, das ich täglich lebe – oder folge ich mehr den Erwartungen die „man“ an mich stellt?

Richte ich mich mehr nach dem was „man“ mir beigebracht hat, was „man“ tut und was „man“ nicht tut? Wie kann ich mich von den Fesseln dieses „man“ befreien? Ich bin nicht „man“! Wie kann ich mich selbst besser managen? Wie kann ich meine Interessen wirkungsvoller durchsetzen? Wie kann ich dafür sorgen, dass es mir gut geht? Wie kann ich die tagtäglichen Energiefresser loswerden? Wie komme ich zu mehr Freude, statt Frust?

Dieses Buch führt Sie zunächst einmal in die Technik einer einfachen Analyse Ihrer Persönlichkeitsstruktur. Erst wenn Sie die Mechanismen Ihres Unterbewusstseins erkannt haben, die Sie immer wieder in das hinein geraten lassen, in das Sie gar nicht hin geraten möchten, können Sie mit einem wirkungsvollen Umbau beginnen.

Dieses Buch hilft Ihnen dabei mit praktischen Beispielen und führt Sie schrittweise in die innere und äußere Freiheit.

Das Leben ist zu wertvoll um es einfach nur abzuleben!

Buch
Zurück zur Auswahl

weitere Bücher von Matt Galan Abend